Ökumenismus und Theologie
 
ïî-ðóññêè
auf Deutsch


Ökumenismus und Theologie ist eine Seite für diejenigen, die an den Beziehungen zwischen russischer Orthodoxie und Katholizismus interessiert sind. Der Inhalt dieser Seite zielt auf ein tieferes Verständnis und Aufgeschlossenheit gegenseitiger Traditionen, Mentalitäten und theologischer Traditionen.
 

Diese Seite bietet Gelegenheit, um die echten Schwierigkeiten, die zwischen dem östlichen und dem westlichen Christentum bestehen, offen zu diskutieren. Die Teilung innerhalb des Christentums ist hauptsächlich durch jahrhundertelange gegensätzliche politische Interessen, kulturelle Abweichungen und in besonderer Weise durch die Unfähigkeit eines jeden die charakteristische Mentalität oder Weltanschauung des anderen zu verstehen und zu schätzen, verursacht.
 

Jahrhunderte an kulturellen Unterschieden und widersprüchlichen Mentalitäten haben nicht nur zu verschiedenen philosophischen Prinzipien und Visionen geführt sondern auch zu kontrastreichen Unterschieden in theologischen Methoden und in der Art und Weise wie jede Tradition sich selbst betrachtet und was es bedeutet eine Kirche zu sein.
 



Gemeinschaftsarten schaut auf das katholische Konzept der kirchlichen Gemeinschaft und besonders auf das Verstehen der 'vollen Gemeinschaft'. Diese Untersuchung prüft zuerst den Gemeinschaftsgrad, der schon zwischen der Orthodoxie und dem Katholiszmus besteht. Zweitens stellt sie sich vor woraus volle Gemeinschaft zwischen den orthodoxen Kirchen und der katholischen Kirche bestehen wird, wenn sie erst einmal erreicht worden ist.
 

Seit 1991 ist die katholische Kirche in apostolische Administrationen eingeteilt worden. Was sind sie? Dies beschreibt was apostolische Administrationen sind, wie sie sich im katholischen Kirchenrecht entwickelten. Es zeigt, daß sie eine ökumenisch sensible Struktur für den Katholizismus in Rußland sind. Der Artikel strebt danach, mögliche ökumenische Entwicklungen der apostolischen Administrationen vorzuschlagen.
 

Katholische Prinzipien des Ökumenismus ist eine Studie über die offiziellen Positionen der katholischen Kirche in Hinsicht auf die Aktivität der katholischen Kirche in traditionell orthodoxen Ländern besonders in Rußland.
 

Der Katholizismus im russischen kanonischen Territorium hat damit zu tun, daß das Konzept des kanonischen Territoriums, das von der russisch-orthodoxen Kirche bei der Konfrontation des Katholizismus gebraucht wird, innerhalb der katholischen Kirche gefunden wird.
 

Das russische kanonische Territorium ist eine Erklärung über den Ursprung des Prinzips des kanonischen Territoriums und ein Blick auf die Art wie sich dieses Prinzip innerhalb der russisch-orthodoxen Welt offenbart.
 

Viele Leute in der orthodoxen Kirche meinen, daß Katholiken in Rußland schuldig des Proselythismus sind. Katholiken weisen jedoch solch eine Behauptung ab. Diese Kontroverse scheint fortzufahren, weil das Wort 'Proselythismus' von beiden Traditionen völlig verschieden verstanden wird. Die logische Entwicklung des orthodoxen Verstehens ist für russische Theologen schwierig.
 

Eine der Hauptschwierigkeiten in katholisch-orthodoxen Beziehungen schaut auf den Katholizismus des Griechischen Ritus besonders in der Ukraine. Ukrainischer Katholizismus ist ein Versuch verschiedene Bereiche (russisch-orthodox, Katholiken des Griechischen Ritus und Katholiken des Lateinischen Ritus) zum gemeinsamen Studium vorzuschlagen.
 

Vatikan II: ein unbemerktes Versagen? schaut auf die Entwicklungen in Ekklesiologie, die während des Rates entstanden. Der Artikel stellt sich Theologen, die Antworten suchen auf das, was ein Widerspruch innerhalb der katholischen Kirche zu sein scheint, als Frage. 



 
Diese Seite möchte folgendes empfehlen: daß Sie mit einer typisch katholischen Gemeinde in Rußland bekannt werden. Die Gemeinde Syzrans ist eine typische Gemeinde im ländlichen Rußland. Seine Geschichte und die Geschichten, die die Gemeindemitglieder zu erzählen haben, schildert, was es bedeutet ein Katholik des Lateinischen Ritus im heutigen Rußland zu sein. Wie fing diese Gemeinde an, wer sind ihre Gemeindemitglieder, wie ist sie gewachsen, welchen Schwierigkeiten steht sie gegenüber und wie sieht die Zukunft für sie aus? Die Antworten auf diese Fragen erzählen eine typische Geschichte über Katholiken in Rußland. Von der Syzran Home Page werden Verbindungen zu anderen Gemeinden in Rußland hergestellt.



Bitte tragen Sie sich ein in unser Cyber-Gästebuch
 
und schauen Sie in Unser Gästebuch der Cyber-Besucher



Wenn Sie zu dieser Seite beitragen und Ihre Gedanken anbieten möchten, freuen wir uns, sie zur Aufnahme in Betracht zu ziehen. Material, das sich mit katholisch-orthodoxen, ökumenischen Problemen beschäftigt, ist sehr willkommen.Sonst ist auch alles, was die Religion in Rußland, russische Tradition und Theologie, oder entsprechende katholische Probleme betrifft, von großem Interesse.

Wenn Sie uns eine Mail schicken möchten, 
senden Sie bitte Ihre Mitteilung an church-unity@bigfoot.com
 

Zurück zum Kirchen Einheit Internet Center